tiel-donauprinzessin2.jpg

 

Die Donauprinzessin und die Toten von Wien

 

Wien, 1531: Die türkische Belagerung ist vorüber, und doch kommt die Stadt nicht zur Ruhe. Der Mathematiker Sebastian Grün wird beauftragt, eine Reihe rätselhafter Todesfälle aufzuklären, tatkräftig unterstützt von seiner Freundin, der Winzertochter Fanny Roth. Alle Morde weisen auf Verbindungen zu den osmanischen Belagerern hin und versetzen die Bürger Wiens in Angst und Schrecken. Doch welche Rolle spielt die mysteriöse Schatulle, die das erste Mordopfer ausgegraben hat und die jetzt verschwunden ist? Mit jeder neuen Leiche wird die Panik der Wiener größer ...

 

Erscheinungstermin: 2. Dezember 2016

 

 

 

 

 

tiel-semmering.jpg

 

Tod am Semmering

 

Semmering 1922. Im malerischen Luftkurort wird zu einem Tangotanzkurs für den guten Zweck geladen. Doch schon bald versinkt der Veranstaltungsort, das legendäre Grandhotel Panhans, im Schnee. Von der Außenwelt abgeschnitten ereignet sich Schreckliches: Ein Kursteilnehmer wird tot aufgefunden. Die pensionierte Lehrerin Ernestine Kirsch und ihr Begleiter Anton Böck machen sich beherzt daran, den unerfreulichen Vorfall aufzuklären.

 

Erscheinungstermin: Oktober 2016

 

 

 

 

 

Stephanskrone

 

Der Raub der Stephanskrone

 

Österreich-Ungarn im 15. Jahrhundert. Sie ist die letzte Hoffnung für die ungarische Krone: Helene, die Kammerfrau der Königin Elisabeth. Als der König stirbt und die hochschwangere Königin vor dem aufständischen Adel fliehen muss, nimmt Helene die heilige Stephanskrone - die kostbare Insignie der ungarischen Könige - an sich. Eine gefährliche Reise durch das Land beginnt. Helenes Ziel: Die Donaustadt Komorn, in der Elisabeth sie erwartet, um ihren neugeborenen Sohn zum neuen Herrscher zu krönen. Kann Helene die Hoffnungen ihrer Königin erfüllen und ihr die Krone bringen?

 

Erscheinungstermin: 9.Oktober 2015

 

 

 

 

Die Hebamme von Wien

 

Mord im Winzerhaus

 

Wien im Herbst 1530: Winzertochter Fanny ist nach dem frühen Tod ihres Mannes wieder bei ihrem Vater eingezogen. Das geordnete Leben der jungen Winzerin gerät ganz kräftig durcheinander, als eine Leiche hinter dem Wirtshaus gefunden wird. Der tote Stadtrat war in dunkle Machenschaften verwickelt. Ausgerechnet der schweigsame Mathematiker Sebastian soll den Mörder finden – die Zusammenarbeit mit ihm ist eine Herausforderung für die zupackende und sehr direkte Fanny. Aber jeder weiß: Was sich streitet, das liebt sich ...

 

Erscheinungstermin: 10.Oktober 2014

 

 

 

 

Die Hebamme von Wien

 

Der Fluch des Sündenbuchs

 

1618: Die junge Apothekerin Jana und ihr Mann Conrad reisen in die Neue Welt. Sie folgen den Hinweisen des geheimnisvollen Sündenbuchs auf der Suche nach einem sagenumwobenen Schatz im Herzen Amerikas – El Dorado. Doch Gefahren lauern überall: Auf dem Meer entkommen sie nur knapp Piraten, und an Land erwarten die Schatzsucher dessen feindselige Bewohner. Und dann ist da noch der dunkle Mönch, der Jana und Conrad folgt, seit sie die Alte Welt verlassen haben.

 

 

Leseprobe               Buch bestellen                 

 

 

 

 

Die Hebamme von Wien

 

Das Sündenbuch

 

Eine junge Frau auf einer gefährlichen Reise von Prag nach Lissabon. An ihrer Seite: der Arzt Conrad. Ihr Gegner: geheime Mächte innerhalb der Kirche. Jana und Conrad sind die Hüter eines besonderen Schatzes; eines Manuskriptes mit brisantem Inhalt. Für die Kirche ist es das Sündenbuch. Noch fehlt ihnen der Schlüssel, um das Geheimnis des Buches zu enträtseln. Und sie sind nicht die Einzigen, die ihn suchen. Eine gefährliche Jagd quer durch das Europa des 17. Jahrhunderts beginnt.

Erscheinungstermin 14. Dezember 2012

 

Leseprobe               Buch bestellen                 

 

 

 

 

Die Hebamme von Wien

 

Die Hebamme von Wien

 

Wien 1683. Die junge Hebamme Anna und ihre Tante Theresa helfen den Frauen der Stadt bei schwierigen Geburten. Dem Prediger Abraham a Santa Clara ist ihre Arbeit verdächtig: Kann es mit rechten Dingen zugehen, dass sie so oft Mutter und Kind retten können? Ist da Hexenwerk im Spiel? Doch ehe er die Hebammen auf den Scheiterhaufen bringen kann, überfallen die Türken die Stadt. Und es gibt einen Mann, der Anna liebt und die beiden Frauen unbedingt retten will.

 

 

 

Leseprobe               Buch bestellen                  Schauplätze

 

 

 

 

Die Hebamme von Wien

 

Die Hebamme und der Gaukler

 

1683: Um der gnadenlosen Verfolgung der Kirche zu entkommen, muss die junge Hebamme Anna zusammen mit ihrem geliebten Lorenzo aus Wien fliehen. Auf dem gefährlichen Weg über die Alpen treffen die beiden auf den Gaukler Claudio, der sie bis in die Toskana begleitet. Sie ahnt nicht, welches dunkle Geheimnis der junge Mann vor ihr verbirgt.

 

 

 

Leseprobe               Buch bestellen                  Schauplätze

 

 

 

 

 

Die Zeichenkünstlerin

 

Die Zeichenkünstlerin von Wien

 

Wien 1421. Die junge Jüdin Sarah Isserlein soll einen strengen Rabbi heiraten, dabei würde sie viel lieber den ganzen Tag zeichnen und malen. Da sieht der Steinmetz Mathias Rock, der am Bau des Stephansdoms mitarbeitet, eine ihrer Zeichnungen und bittet sie heimlich um Hilfe bei einem Entwurf. Trotz der Gefahr, sowohl Juden als auch Christen gegen sich aufzubringen, kann Sarah nicht widerstehen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 


 

Kinderbücher

 

 

Darf ich bei euch ...Darf ich bei euch schlafen?

 

Lilli hat Angst davor, allein in ihrem Bett zu schlafen. Immer hat sie den Eindruck, dass hinter dem Vorhang eine Hexe wohnt. Deshalb wandert sie nachts zu ihren Eltern ins Bett. Der kleine Bruder Florian kommt auch gleich mit. Damit haben nicht nur die Kinder ein Problem, sondern auch die Eltern.
Denn sie können in ihrem Bett nicht mehr richtig schlafen.
Was sich Lillis Vater alles einfallen lässt, um das Problem schließlich aus der Welt zu schaffen, erzählt diese lustige Familiengeschichte.

 

Buch bestellen

 

 

 

 

 

Allerschlimmster Tag

 

Der allerschlimmste Tag

 

Timo ist ein Junge im Kindergartenalter, der weiß, was er will, der sagt, was er denkt, und der trotzig darauf besteht, dass das von den Erwachsenen auch bitte schön beachtet wird. Er erlebt einen Tag, an dem sich eine Alltagskatastrophe an die andere reiht und beschließt auszuwandern. Gut, dass er Eltern hat, die ihn verstehen und denen es rechtzeitig gelingt, ihm das auch zu zeigen.

 

 

Buch bestellen

 

 

 

 

 

Inlineskates

 

 

Inlineskates für Timo

 

Timo bekommt Inlineskates geschenkt und macht seine ersten Fahrversuche. Leider klappen die nicht so, wie geplant. Doch Timo hat eine kleine Schwester und die hat viele gute und originelle Idee, wie sie ihrem Bruder helfen kann, …

 

 

 

Buch bestellen

 

 

 

 

 

 


 

Pädagogische Fachbücher

 

 

 

KindergartenjahrIm Kindergarten das Jahr erleben

 

Dieses Arbeitsbuch führt mit 12 Geschichten durch das Jahr. Kinder erleben den Wechsel der Jahreszeiten und die Höhepunkte des Kindergartenjahrs und werden so zu Wegbegleitern, die wieder anerkannt und lieb gewonnen werden. Die Texte sind so angelegt, dass ein Einstieg in das Buch in jedem beliebigen Monat möglich ist. Im Anschluss an jede Geschichte folgen Praxisanregungen zu den Kategorien: Umweltbewegung, ästhetische und musikalische Er ziehung, Bewegung und Spiel, kognitive und sprachliche Förderung.

 

Buch bestellen

 

 

 

 


Feste feiernFeste feiern wie sie fallen

 

Ein kindgerechter Streifzug durch das Kirchenjahr mit Anregungen, wie Feiertage zu einem echten Fest gestaltet werden. Im Mittelpunkt steht eine Familie mit drei Kindern, wie sie den Jahreslauf in ihrem Alltag erleben. Dieses Buch will helfen, teils vergessenes Wissen über Feiertage und damit verbundene Traditionen wieder zu beleben und christliche Feste oder Familienfeste so zu gestalten, dass Kinder und Erwachsene gemeinsam daran Freude haben können.


Buch bestellen

 

 

 

 

 

Garten

 

Wir entdecken den Garten

 

Ein Heft mit Tipps für Pädagogen/innen mit ausgewählten Vorschlägen zum Basteln, Spielen, Singen, Vorlesen und Feiern im Garten.

 

 

 

Buch bestellen

 

 

 

 

 

 

Garten

 

Hexen und Zauberer

Welches Kind träumt nicht davon, einmal zaubern zu können und die Welt mit einem „Simsalabim“ nach Belieben zu verwandeln? In diesem Band begegnen die Kinder auf vielfältige Weise Hexen, Zauberern und unheimlichen Gestalten: Zu jedem Kapitel gibt es einleitend eine spannende Vorlesegeschichte, die auf die sich anschließenden Aktivitäten einstimmt. Es folgen Anleitungen für Verkleidungen, Zaubertricks, spannende Experimente im Hexenlabor, Lieder, Rezepte und lustige Spiele. Tipps zur Durchführung eines rauschenden Hexen- und Zaubererfests runden das umfangreiche Angebot ab.

 

Buch bestellen

 

 

 


 

Anthologien für Kinder

 

Geschichten für kleine Prinzen & Prinzessinnen, Coppenrath Verlag, 1997

Coppenraths kunterbuntes Geschichtenbuch, Coppenrath Verlag, 2002

Träum schön, mein Kind, Südwest Verlag, 2002

Kerzenschein und Weihnachtszauber, Ellermann Verlag, 2004

Sprechen und Verstehen, Klett Verlag, 2004

Fußball ist klasse!, Ellermann Verlag, 2006

Im Mondlicht segeln wir davon, Kerle Verlag, 2006

Abrakadabra und Ahoi!“, Ellermann Verlag, 2007

Die schönsten Geschichten für die Kleinen, Ellermann Verlag, 2008

Freche Feen, zauberhafte Elfen und mutige Prinzessinnen, Ellermann Verlag, 2008

24 Geschichten zur Winterzeit, Esslinger Verlag, 2009

Einmal rund ums ganze Jahr, Esslinger Verlag 2011

Die geraubte Prinzessin, Kaufmann Verlag 2011

Von Hexen, Zauberern und fliegenden Besen, Esslinger Verlag 2011

Zauberhafte Feengeschichten, Kaufmann Verlag 2014

Fußball ist Klasse!, Oetinger Taschenbuchverlag, 2014

 

 

 


 

Anthologien für Erwachsene

 

Schneegeflüster – Liebesgeschichten zur Weihnachtszeit“, Verlag Random House, 2010

 

 

 


 

Beiträge in pädagogischen Fachbüchern

 

Sprechen und Verstehen, Klettverlag 2004

Im Team mit Eltern Werte finden, Der Kiga-Profi 2008

Werte umsetzen: Gemeinschaft, Der Kiga-Profi 2008

Selbstbewusst werden, Kindergarten Fachverlag 2009

Gefühle entdecken, Kindergarten Fachverlag 2009

Kosmos Wald, Kindergarten Fachverlag 2010
Feste durch das Kita-Jahr, Herder 2017